Immer wieder wirst du auf Widerstände stoßen auf deinem Weg. Folgst du dabei jedoch dem Beispiel des Wassers, so ist es seine unbeugsame und doch anpassende Art, mit der es langsam jede Höhlung füllt, bis das Hindernis überflossen wird. Was auch immer seinen Fluß behindert, es findet einen Weg, darüber hinweg zu kommen.

 

 

0 comments
Add comment