Angst und Gier resultieren aus Unwissenheit und verstärken diese zugleich. Achte doch mal darauf, wieviel von dem, was du denkst, sagst und tust, von Angst u./o. Verlangen bestimmt ist. Und dann frage dich, ob du dich weiterhin davon motivieren lassen willst.

 

 

0 comments
Add comment